Timeshare Reclaim & Timeshare beenden mit 100% Erfolgsgarantie!

Tel. 0800 181 1886 / +43 720 77 8889 / +31 6 390 44 600 oder mailen an info@immoclaim.com

BESUCHEN SIE UNS IN DEN NIEDERLANDEN - 100% GARANTIE!

TIMESHARE RECLAIM LEITFADEN UND HINWEISE

Teilen und mögen

Timeshare Rückforderung

Ist eine Timeshare Rückforderung möglich? Kann ich mein Timesharing auflösen? Oder soll ich weiterhin Geld an Unternehmen zahlen, die seit Jahren behaupten, dass sie mein Timesharing verkaufen werden? Immoclaim versteht, dass viele Timeshare Besitzer gefühlsmäßig an ihren Timeshare Vertrag gebunden sind und den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Das Angebot von Unternehmen, die sagen, dass sie eine Timeshare Rückforderung für Sie starten oder Ihren Timeshare Vertrag kündigen können, ist riesig. Dass dies in der Regel Betrüger sind, die Geld verdienen wollen, ohne etwas daran zu tun, ist klar.

Timeshare Reclaim Procedure
Die Timeshare Rückforderung von Immoclaim und Timesharestop wird vollständig aus den Niederlanden und Belgien betreut.

Genau wie viele Betrüger im Timeshare Verkauf, Wiederverkauf und in der Timeshare Beendigung aktiv waren, so sind sie nun auch bei den Timeshare Rückforderungsverfahren betrügerhaft unterwegs. Die berüchtigtsten Betrüger kommen immer wieder unter einem anderen Namen vor. Achten Sie darauf und bleiben Sie wachsam! Wenn Sie Ihren Timeshare Vertrag kündigen möchten oder wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Timeshare Vertrag rechtswidrig ist, dann lassen Sie Ihren Timeshare Vertrag von uns unverbindlich und kostenlos überprüfen.

Timeshare Rückforderungsverfahren – Info

In den Pré-Timeshare Rückforderungsjahren haben viele Timeshare Eigentümer Verträge unterzeichnet, deren Timeshare Unternehmen sie immer für unantastbar gehalten haben. Diese Verträge waren es auch, bis die spanischen Richter die Verträge ernst nahmen und zu dem Entschluss kamen, die meisten Verträge würden das spanische Timeshare Gesetz nicht erfüllen. Was folgte, war eine rechtswidrige Erklärung des betroffenen Timeshare Vertrags. Das spanische Gericht verlangte von dem betreffenden Timeshare Unternehmen, Anfi Beach Club auf Gran Canaria, die Rückzahlung des vollen Kaufpreises an die Kläger. Wir nennen diesen ganzen Gerichtsfall eine Timeshare Rückerstattung. Seit diesen ersten Urteilen, die jetzt eine verbindliche Rechtsprechung haben, gab es noch viele weitere Urteile, mit der gleichen Aussage: Timeshare Unternehmen müssen für ihre unrechtlichen Taten bezahlen und sind dazu verurteilt, Geld an die Kunden zurückzuzahlen. Diese Timeshare Rückforderung, die automatisch zur Auflösung des Timeshare Vertrags führt, war auch der Grund für viele Betrüger, auf diesen so genannten Rückforderungs-Zug auf zu springen. In ganz Europa werden Timeshare Besitzer von Cold Callern mit der Ankündigung kontaktiert, sie könnten ihr Timesharing verkaufen und ihr Vertrag sei gesetzwidrig. Außerdem würde eine Menge Geld in Spanien auf sie warten. Das Unternehmen Timeshare Compensation ist ein Unternehmen, das auf die Art und Weise arbeitet. Sie nähert sich vielen Timeshare Besitzern aufgrund der gekauften Kontaktdaten, die die Informationen mehrerer Timeshare Besitzer enthalten und versucht die Kunden mit einer unseriösen Geschichte nach Teneriffa zu locken. Hier werden sie mit schönen Versprechungen getäuscht und aufgefordert wieder einen Vertrag mit einer separaten Vertraulichkeitserklärung zu unterschreiben (hier muss man sich keine Sorgen machen, da es nicht legal ist) und bevor man es realisiert, sind viele tausend Euro verloren gegangen. Also halten Sie sich fern von diesen Unternehmen. Der Cold Caller Peninsula Legal Agents ist ein weiteres Beispiel. Dieser Betrüger wendet sich an Timeshare Besitzer, insbesondere an Timeshare Eigentümer von Diamond Resorts, mit der Ankündigung, es gibt eine Investmentgruppe, die das Timesharing des betreffenden Kunden kaufen möchte. Unterschätzen Sie diese Peninsula Legal Agents nicht, da sie bereits viele Opfer mit sich gebracht hat! Wir weisen Timeshare Eigentümer darauf hin, dass es in der Tat sehr wichtige und verbindliche Regeln gibt, die bestimmen, ob eine erfolgreiche Timeshare Rückforderung gestartet werden kann oder nicht.

Urteil gegen Anfi SalesKlicken Sie hier

Mögliche Timeshare Rückforderungen

Ist eine Timeshare Rückfoderung möglich für Sie oder haben Sie bereits vor 1999 einen Timeshare Vertrag abgeschlossen, so können wir “nur” die Möglichkeiten zur Kündigung Ihres Timesharings überprüfen! Dann wissen Sie, dass Sie keine finanziellen Verpflichtungen gegenüber des Timeshare Unternehmens haben. Sie reisen auf Ihre eigene Art und Weise in den Urlaub und werden in den Ferien von den betrügerischen Verkäufern nicht mehr belästigt. Sie bezahlen nicht mehr die hohen jährlichen Wartungskosten oder etwaige Wechselkosten / Reservierungskosten. Mehr Flexibilität ohne vertragliche Verpflichtungen!

Wie auch immer: Wir werden Sie von Ihrer Timeshare Verpflichtung befreien und eine Timeshare Rückforderung starten, wo immer dies möglich ist. WIR GEWINNEN IHR RECHT ZURÜCK!

Wir haben Erfahrungen mit der Timeshare Beendigung von vier verschiedenen Arten der Timeshare Verträge. Wir haben diese in 4 Kategorien einteilen:

  1. Die Timeshare Vertragsauflösung, die nach dem 5. Januar 1999, aber vor dem 17. März 2012 abgeschlossen wurden. Diese Verträge fallen unter das Gesetz 42/98 und geben uns oft die Möglichkeit, ein erfolgreiches Timeshare Rückforderungsverfahren gegen Ihr Timeshare Unternehmen einzuleiten.  Timeshare Rückforderungen werden von den Niederlanden und Belgien aus begleitet. Nutzen Sie die 100% Ergebnisgarantie. Die Timeshare Vertragsauflösung von Verträgen, die zwischen dem 18. März und dem 7. Juli 2012 abgeschlossen wurden. Diese Verträge fallen unter das “Königliche Gesetzesdekret” und sind sehr oft Teil unserer Timeshare Rückforderungsverfahren.
  2. Die Auflösung von Verträgen, die ab dem 8. Juli 2012 abgeschlossen wurden. Diese Vereinbarungen werden durch Gesetz 04/2012 bewertet. Viele Verträge sind illegal und werden daher von spanischen Richtern für gesetzwidrig erklärt. Als Folge wurden Timeshare Unternehmen aufgefordert, den gesamten Kaufpreis an die Kunden zurückzuzahlen, einschließlich aller bezahlten Unterhaltskosten!
    Timeshare reclaim procedure
    Timeshare reclaim begeleiding vanuit NL en België. Maak gebruik van de 100% resultaat-garantie.

    Im Moment gibt es eine große Anzahl von Rechtsprechung durch die vielen Timeshare Rückforderungsverfahren, wodurch unsere Anwälte Möglichkeiten haben, die besonders effektiv sind, das erwünschte Ergebnis schneller und adäquater erreichen zu können.

Bei Timeshare Verträgen die nach dem 5. Januar 1999 abgeschlossen wurden, haben wir oft die Möglichkeit, ein Gerichtsverfahren mit einer Timeshare Rückforderung einzuleiten. Die Verpflichtung hier ist immer die rechtswidrige Erklärung dieser Timeshare Vereinbarungen. Wenn ein Richter diesen Vertrag für rechtswidrig und damit für ungültig erklärt, bedeutet dies automatisch, dass die betroffene Timeshare Firma Ihnen den vollen Kaufpreis oder einen großen Teil dieses Kaufbetrags erstatten muss. Das Timeshare Abkommen wird also tatsächlich so betrachtet, als ob es nie existiert hätte. Dadurch wurde der Kaufpreis unrechtmäßig von dem Timeshare Unternehmen erhalten und muss diesen an Sie zurückbezahlen. (Nutzungsjahre werden in Abzug gebracht, Erstattung erfolgt bis zur maximalen Vertragslaufzeit von 50 Jahren).

Möchten Sie Ihr Timeshare Vertrag kündigen und Ihre Optionen unverbindlich und kostenlos bewertet lassen, damit Sie Ihre Möglichkeiten in Bezug auf eine Timeshare Rückforderung kennen? Bitte kontaktieren Sie uns. Nutzen Sie unsere 100% Ergebnisgarantie!

Kostenlose VertragsprüfungKlicken sie hier

 

 

de_DE_formalGerman
nl_NLDutch de_DE_formalGerman